Vision und Auftrag

 

Mission:

Die Mission von Face to Face ist Erweckung durch die Gegenwart Gottes und der Identität in Christus.
Face to Face – Jesus Christus heute leben.

Vision:

Wir bauen ein Zentrum, welches die Gegenwart Gottes als Fokus, familiäre Beziehungen als Grundgerüst und das Wohl unserer Stadt, unseres Landes und darüber hinaus, als Auftrag sieht.

 

Jesus Christus heute leben

Wir wollen sehen, wie Jesus Christus in Wesen, Werken und Charakter durch Seine Gemeinde (Sein Leib) in allen Bereichen dieser Welt sichtbar und erfahrbar wird.

Bibel, 2. Korinther 3 Vers 18:

Wir alle aber, indem wir mit unverhülltem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn anschauen wie in einem Spiegel, werden verwandelt in dasselbe Bild von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, nämlich vom Geist des Herrn.

Wenn Christen die Tiefe des Werkes des Kreuzes erkennen, erkennen sie ihre von Gott Selbst bewirkte Einheit mit Gott. Auf Grund dessen können sie mit innerem Auge des Glaubens Jesus anschauen und IHN erfahren.

  • Teil unserer Leidenschaft ist eine authentische, leidenschaftliche, kreative und kraftvolle Anbetung, in der die erlebbare Gegenwart Gottes den allerhöchsten Stellenwert einnimmt.

Wenn wir IHN in Seiner Herrlichkeit sehen, können wir nicht anders, als uns in IHN zu verlieben. ER ist das wunderbarste Wesen des ganzen Universums! Und ER hat uns zuerst geliebt. Verliebte handeln, weil es ihnen Vergnügen bereitet, nicht weil sie müssen. Sogar dann, wenn es schwere Situationen zu überwinden gilt. Somit wird der Antrieb und das Motiv all unseres Handelns Liebe und echtes Vergnügen an und mit Gott.

Gleichzeitig sehen wir wie in einen Spiegel. Wir sehen uns selbst, die neue Schöpfung in Christus, denn Jesus Christus als unser großer Bruder zeigt uns, wer wir sind und was für uns möglich ist. Und so werden wir durch den Heiligen Geist in unsere Bestimmung geführt. Nämlich Jesus Christus in Kraft auf der Erde ausdrücken:

Römer 8 Vers 29

Denn die er vorher erkannt hat, die hat er auch vorherbestimmt, dem Bilde seines Sohnes gleichförmig zu sein, damit er der Erstgeborene sei unter vielen Brüdern.

Daraus entwickelt sich eine Erkenntnis über Gott und Sein Werk und das Bewusstsein wächst: Wir sind Kinder Gottes, in Seinem Bild geschaffen, unendlich wertvoll und gehören zur selben Wesensart wie Jesus Christus es ist. Söhne und Töchter Gottes.

    • Ein weiterer Teil unseres Auftrages ist daher das Lehren der Gemeinde, des Leibes Christi, um zu helfen sie in Ihre großartige Bestimmung zu führen und ihre wahre Identität zu entdecken.
    • Dies geschieht durch ein verbindliches beziehungsorientiertes Gemeindeleben vor Ort (Face to Face Gemeinden), Gemeindegründungen,  Schulungen, Konferenzen, Einsätze, Evangelisationen, Reisedienste, Mentoring und sonstige Veranstaltungen.

Aus der Erkenntnis unserer Identität und wahren Natur in Christus fließen übernatürliche Gnadenwerke der Kraft Gottes, damit das Mandat “Himmel auf Erden” durch eine fröhliche Gemeinde ausgeführt wird. Erweckung, Mission, Gemeindegründung, Evangelisation, Zeichen und Wunder, Reformation wo nötig, Transformation der Gesellschaft, … überall soll Jesus Christus in Kraft sichtbar werden.

 

 

Teile diese Seite auf: