Houtan

2018

13.-26. Januar

Missionseinsatz in Sri Lanka. Anmeldung geschlossen.

10. Februar

Josua Kirche Dortmund. Frühstückstreffen, Alte Str. 4144143 Dortmund. Beginn: 10:00. Mehr Infos: www.j-k-d.de

23. Februar

Heilung und Evangelisation in Rositz, Altenburg. Gartenverein Glück auf Rositz, Thomas-Müntzer-Weg, 04617 Rositz/Altenburg. Beginn: 19:00 Uhr.

24. Februar

Straßeneinsatz in Leipzig. Abfahrt in Rositz/Altenburg.

25. Februar

Werkstattgemeinde. Goethestr. 1a, 04617 Rositz/Altenburg. Beginn: 11:00 Uhr.

02. März

Wake Wave in Siegen. Urchristliche Gemeinde Siegen, Weidenauerstr. 133, 57076 Weidenau. Einlass: 18:30 Uhr. Mehr Infos: www.facebook.com/thewakewave/

07. März

Reality School (Jüngerschaftsschule) in Iserlohn. Haus Lehmufer, Rheinermark 4, 58640 Iserlohn/Hennen. Beginn: 19:30. Mehr Infos: www.flutlicht-ev.de/reality-school

20. April

Go Event in Bergisch Gladbach. Delbrückerstr. 53, 51465 Bergisch Gladbach. Beginn: 19:30 Uhr. Mehr Infos: www.facebook.com/GO4JC/

16. Juni

Jugendgottesdienst in Hanau. Freie Christengemeinde Hanau, Hindemithstr. 32, 63452 Hanau. Beginn: 20:00 Uhr. Mehr Infos folgen.

 

Wenn du Houtan als Sprecher in deine Gemeinde, Konferenz oder Seminar einladen möchtest, schreib ihm bitte unter folgender Email: Houtan(at)fatofa(Punkt)org. Danke. 

 

Kurz- Biografie

 

Ehemann | Autor | Jugendleiter der Face to Face Gemeinde | Prediger im Reisedienst | Erweckungsträger | Heilungsprediger | Brennend für Jesus

 

Houtan, Sohn von ehemaligen Muslimen, wuchs schon immer in einem christlichen Familienumfeld und der Gemeinde auf. Im Sommer 2004 bekehrte er sich.

2007 hatte Houtan einen Autounfall und auf Grund dessen enorme Schmerzen im Brustkorb. Wenige Zeit später wurde er übernatürlich in einem Gottesdienst geheilt,  was den Grundstein für seinen weiteren Lebensverlauf legte.

2008/09 nahm er an der Jüngerschaftsschule von Face to Face namens Encounter School teil. Diese Zeit ist zu einem Meilenstein in Houtans Leben geworden. Hier fing er an Jesus persönlich kennenzulernen und Ihn nach außen zu tragen. Er erstarkte nicht nur im Wort Gottes, sondern auch in Erweisung des Geistes und der Kraft Gottes.

Nach der Encounter School ist Houtan Teil der Hauptleiterschaft von Face to Face geworden und war aktiv bei der Gründung der Face to Face Gemeinde dabei. Als Werk sind sie Teil von Global Legacy in Deutschland, dem Erweckungsnetzwerk ausgehend von der Bethel Church in Redding, Kalifornien.

In dieser Zeit fing Conrad an, Houtan ganz besonders zu fördern. Er bekam die Möglichkeit in einem sicheren Rahmen zu lehren und zu predigen. Darüber hinaus nahm Conrad ihn mit auf seine Reisedienste, in denen Houtan auch die Möglichkeit bekam zu dienen und weiter zu wachsen, als auch Erfahrungen im Reisedienst zu machen.

Seit 2011 ist Houtan aktiv in seinem eigenen Reisedienst unterwegs. Dies geschieht nicht nur national, sondern immer wieder auch mal international.

Seit 2013 ist Houtan auch Jugendleiter der Face to Face Jugendarbeit Movement.

Houtan spricht in Gemeinden, Seminaren, Konferenzen, Evangelisationen, Missionen, Bibelschulen, Einsätzen, und wo immer Gott ihn hin schickt.

Seit Sommer 2014 ist Houtan glücklich mit Mary verheiratet.

Houtan’s Herz

Houtan liebt es über das vollbrachte Werk vom Kreuz zu sprechen. Sein Herz brennt dafür zu sehen, wie Jesus das bekommt wofür Er bezahlt hat!

Dabei trägt er ein tiefe Offenbarung der neuen Schöpfung und der damit verbundenen Sohnschaft, die Menschen immer wieder in Freiheit, Heilung und Wiederherstellung führt, aber auch dem persönlichen Bewusstsein von Bestimmung!

Houtan will eine siegreiche Gemeinde sehen, in der jeder Christ, egal ob jung oder alt, in jedem Lebensbereich vollkommen im Sieg Christi lebt. Er verabscheut vom ganzen Herzen die Werke des Feindes und glaubt an eine Gemeinde ohne Flecken und Runzeln und brennt dafür diese Gemeinde zu sehen und aufzurichten.

Die Hauptthemen, die er dabei trägt und die feste Teile seines geistlichen Fundamentes sind, sind u.a. „Intimität mit Jesus“, „Gegenwart und Herrlichkeit Gottes“, „Identität“, „Neue Schöpfung“, „Heilungen, Zeichen und Wunder“, „Siegreiches Leben“ und „Evangelisation“. Dabei erlebt er immer und immer wieder, wie Christen ausgerüstet werden und anfangen selbst Erfahrungen in diesen Bereichen mit Gott zu machen.

In all dem hat Houtan das Ziel Menschen für Jesus in Brand zu setzen und Erweckungsträger hervorkommen zu sehen, die die Welt für Jesus auf den Kopf stellen.

Bitte fühl dich frei, ihn selbst zu fragen, was du gerne wissen möchtest!

Teile diese Seite auf: