Face to Face » Botschaften

Mehr Frucht kommt!

Mehr Frucht kommt! (Conrad Max Gille, 18.09.17, Face to Face Gemeindefreizeit)

Du hast nicht alles falsch gemacht. Der Grund, warum manche Dinge nicht mehr funktionieren oder du dir in manchen Dingen nicht mehr sicher bist, ist ein anderer. Du hast tatsächlich Frucht gebracht! Der Feind will dich verdammen, entmutigen und die Hoffnung rauben. Aber die Wirklichkeit ist: Du hast was richtig gemacht und Gott bereitet dich vor, dass es noch besser wird! Sei ermutigt mit diesem prophetischen, sehr transparenten und ehrlichen Wort, welches deine Perspektive in einem Moment ändern kann!

Ein Geduldiger ist besser als ein Starker

Ein Geduldiger ist besser als ein Starker (Becky Grimske, 10.09.17, Face to Face Gemeinde)

Am Anfang der Predigt wird ein Brief von Gott an dich persönlich vorgelesen. Die Predigt handelt davon, wie Gott mit uns Beziehung die von Ehre, Wertschätzung und Geduld geprägt ist, lebt. Wir sind dazu bestimmt auch so miteinander zu leben. Lass dich ermutigen und freisetzen!

Sprich leben

Sprich leben (Conrad Max Gille, 03.09.17, Face to Face Gemeinde)

Wenn Tod und Leben tatsächlich in der Zunge liegen und wir ihre Frucht essen, dann brauchen wir den Heiligen Geist, um uns aufzuwecken, sobald wir Tod sprechen. Conrad beleuchtet erst theologisch den Zusammenhang des Sprechens mit dem Herzen und andersrum, um dann in alltägliche Aussagen zu gehen, die wir oft leichtfertig und ohne nachzudenken tätigen, die uns aber begrenzen und kein Leben sprechen. Diese Botschaft wird dich ermutigen dein Leben durch das „Steuerruder Zunge“ auf einen guten Kurs zu bekommen!

Ermutigung aus dem mittleren Osten

Ermutigung aus dem mittleren Osten (03.09.17, Face to Face Gemeinde)

Ein Bericht aus dem mittleren Osten und was Gott da tut! Aus Sicherheitsgründen können wir den Namen nicht nennen. Sie sind Teil von Face to Face und bauen das Reich Gottes in Gebieten, wo man für den christlichen Glauben verfolgt wird. Sei ermutigt von dem kurzen Zeugnisbericht!

4 Punkte, um ermutigt zu bleiben

4 Punkte, um ermutigt zu bleiben (Conrad Max Gille, 27.08.17, Face to Face Gemeinde)

Um positiv und Gnadenvoll zu sprechen, hilft uns eine erbauende Grundhaltung. In dieser Botschaft gibt uns Conrad 4 Punkte, die immer richtig sind und uns zu sturen Optimisten machen können, egal was gerade so los ist. Am Ende gibt es noch eine kraftvolle Proklamation im Zusammenhang der 4 Punkte. Füll dein Herz, lass den Mund übergehen und sprich Leben!

Dein Reden lenkt dein Leben

Dein Reden lenkt dein Leben (Conrad Max Gille, 20.08.17, Face to Face Gemeinde)

Die Zunge ist ein Ruder. Worte scheinen manchmal so schwach, und doch hat Gott schöpferische Kraft hineingelegt, denn wir sind in Seinem Bild geschaffen und Gott erschuf, indem Er sprach. Diese Wahrheit ist extrem wichtig. Ich kann Bedrückung, Sorgen, Stress usw nicht „wegdenken“, ich brauche eine andere Waffe: Meine Worte in Einklang mit Gottes Wort. Wohin bewegt sich dein Leben? Ist es Zeit die Richtung durch das Ruder der Zunge zu korrigieren? Lass dich ermutigen und sprich Leben!

Wirf deine Zuversicht nicht weg!

Wirf deine Zuversicht nicht weg! (Conrad Max Gille, 13.08.17, Face to Face Gemeinde)

Wenn der Feind einmal angreift haben die Meisten von uns gelernt zu stehen. Doch kontinuierliche und scheinbar nicht endende, kleinere Attacken erreichen manchmal doch ihr Ziel: Unsere Hoffnung zu rauben. Fehlt Hoffnung, fehlt Glauben und wir bewegen uns nicht mehr. Mit diesem ermutigenden Wort will Conrad dich ermutigen doch dran zu bleiben und unter keinen Umständen deine Zuversicht wegzuwerfen, denn es gibt eine große Belohnung, die wohl kaum anders zu erleben ist. Der Gott aller Hoffnung ist mit Dir!

Lebe für deine Bestimmung

Lebe für deine Bestimmung (Houtan Gachcar, 06.08.17, Face to Face Gemeinde)

Wir leben in einer Welt voller Möglichkeiten und Angebote, doch nicht jeder dieser Wege ist der Weg unserer Bestimmung und Berufung. Es ist wichtig, dass wir herausfinden, was unsere Berufung ist, um die Transformation auf Erden zu bewirken für die uns Gott bestimmt hat! Das ist ein tief gehendes Wort voller Autorität und hat das Potential dein Leben neu zu lenken. Viel Spaß damit!

Das Vaterherz Gottes

Das Vaterherz Gottes (Sascha Sonnborn, 30.07.17, Face to Face Gemeinde)

Sascha spricht über Psalm 68, in dem David Gott den Vater der Waisen und Anwalt der Witwen nennt, der den Einsamen in eine Familie setzt. Unsere Identität kommt vom Vater und er nennt uns seine Söhne und Töchter. Was genau bedeutet es ein Sohn oder eine Tochter zu sein, wird in dieser Botschaft auch mit Hilfe von Hebräer 12 angesprochen. Es geht in dieser Predigt um die Wiederherstellung unseres eigenen Vaterbildes.

Du bist gerecht

Du bist gerecht (Conrad Max Gille, 23.07.17, Face to Face Gemeinde)

Höre was Gott aus dir und mir dir gemacht hat als Er für dich am Kreuz starb. Er nahm dein gesamtes altes Leben auf sich und machte dich zu einer neuen Schöpfung, die vollkommen gerecht ist. Erfahre wie diese Gerechtigkeit in deinem Leben aussehen kann!

Seite 1 von 4012345...102030...Letzte »